Position title
Ausbildung zum Landschaftsgärtner (m/w/d)
Beschreibung

Wir sind ein traditionsreicher Garten- und Landschaftsbau Betrieb mit viel Erfahrung in der Ausbildung von jungen Menschen. Wir sind als Betrieb nicht auf einzelne Bereiche des Landschaftsbaus spezialisiert, sondern decken den gesamten Aufgabenbereich ab, dadurch gewährleisten wir eine umfangreiche und fundierte Ausbildung. Für uns hat die Ausbildung oberste Priorität. Die Auszubildenden von heute sind unsere Fachkräfte von morgen. Neben der schulischen Ausbildung in der Berufschule und den überbetrieblichen Lehrgängen der Landwirtschaftskammer organisieren wir die betriebliche Ausbildung auf den Baustellen, aber auch im Betrieb durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen. Neben einen umfangreichen und modernen Fuhr- und Maschinenpark arbeiten wir mit Spezialmaschinen. Unsere Kundschaft reicht von Privatkunden über gewerbliche und öffentliche Kunden. Unsere Aufträge reichen von kleineren Pflegaufträgen bis zu kompletten Neuanlagen im sechsstelligen Eurobereich. Wir wickeln Baustellen in Nordenham, in der Wesermarsch, Bremerhaven und Um zu und im nordwestdeutschen Bereich ab.

Die Ausbildungszeit beträgt regulär drei Jahre. Die Ausbildung beginnt in der Regel am 1. August eines jeden Jahres und endet mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung vor der Landwirtschaftskammer. Über die gesamte Zeit führen die Auszubildenden ein Berichtsheft als Nachweis Ihrer praktischen Ausbildung. Über einen betrieblichen Ausbildungsplan werden die Inhalte der Ausbildung besprochen.

Unser Ausbilder, unsere Meister, die Vorarbeiter und Gesellen auf den Baustellen begleiten die praktische Ausbildung im Betrieb.

Aktuell (ab 1.8.2018) beträgt die Ausbildungsvergütung im 1. Lehrjahr für Volljährige ca. 825 Euro und steigert sich im 3. Lehrjahr auf 1.025€.

Die Berufschule befindet sich in Oldenburg. Im 1. Lehrjahr sind an zwei Tagen der Woche Berufsschulunterricht, ab dem 2. Lehrjahr findet die Berufsschule an einem Tag der Woche statt.

Die Auszubildenden können unser Azubi Car kostenlos benutzen, um zur Berufschule zu gelangen. Bei minderjährigen Auszubildenden werden Fahrgemeinschaften gebildet oder auch der öffentliche Busverkehr genutzt.

Bei sehr guten Leistungen und oder dem Erwerb einer Hochschulreife ist es möglich die Ausbildungszeit auf zwei Jahre zu verkürzen.

Zudem bieten wir jungen Menschen mit Beeinträchtigungen die sogenannte Werkerausbildung an.

Sollte die Ausbildungsreife noch nicht vorliegen ist es möglich im Rahmen eine Einstiegsqualifizierung (EQJ) diese zu erlangen. Diese Maßnahme dauert bis zu einem Jahr und wird vom Jobcenter genehmigt.

Zum gegenseitigen Kennenlernen, um zu erfahren ob dieses Berufsfeld passt bieten wir ein 1-2 wöchiges Praktika bei uns im Betrieb an. Dieses Praktikum ist eine Grundvoraussetzung, um bei uns eine Ausbildung zu machen. Während des Praktikums kannst Du unsere Mitarbeiter und die Art der Arbeiten kennenlernen. So erfährst Du, ob Deine Fähigkeiten und Interessen zum Berufsfeld passen.

Auch im Rahmen von Berufsinformationsmessen, Girls Day, Infotage Beruf & Betrieb und ähnlichen Veranstaltungen bieten wir Einblicke in unseren Betrieb und geben gerne Informationen zur Aus- und Weiterbildung. Sprich uns bitte an und kontaktiere und rechtzeitig, gerne schon im Jahr vor der geplanten Ausbildung.

Gerne kannst Du dich auf der Internetseite www.augala.de weiter informieren.

Anstellung: Ausbildung zum Landschaftsgärtner (m/w/d)

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Ansprechpartner / Kontakt: 

K.W. Siefken GmbH & Co. KG
Frau Doris Schulz
Nordseestraße 2
26954 Nordenham

d.schulz@siefken.de
Tel. +49 (0) 4731 – 93 04 0

Arbeitspensum
Vollzeit
Arbeitsort
Nordseestrasse 2, 26954, Nordenham
Veröffentlichungsdatum
Mai 31, 2019